Sie sind hier:
  • Startseite

Aktuelle Informationen

Frauenzeichen

Auftrag verstanden: Fraueneinrichtungen schildern neuer Landesfrauenbeauftragter ihre Situation

17.11.2017 - Politischen Rückhalt, fachliche Unterstützung und Stärkung gemeinsamer Interessen: Das wünschen sich die Bremer Fraueneinrichtungen von der neuen Landesfrauenbeauftragten. 35 Vertreterinnen von 21 Fraueneinrichtungen aus den Bereichen Gewaltschutz, Arbeitsmarkt, Bildung, Kultur und Kirche waren jetzt in der Bremischen Zentralstelle für die Verwirklichung der Gleichberechtigung der Frau (ZGF) zu Gast. MEHR

Den eigenen Weg gehen: Netzwerkveranstaltung für Frauen in Verantwortung in Bremerhaven

10.11.2017 - Bremerhaven. Frauen in verantwortungsvoller Position stehen vor besonderen Herausforderungen im Berufsleben: Umgeben von nach wie vor männlich dominierten Strukturen, ist der persönliche Alltag häufig gespickt mit Hindernissen und Fallstricken. In Kooperation mit der Arbeitnehmerkammer bietet die ZGF in Bremerhaven Frauen am Mittwoch, 15. November, einen Coaching-Abend der besonderen Art an.
MEHR

Gute Stimmung: Landesfrauenbeauftragte zum Antrittsbesuch beim Bürgermeister

Landesfrauenbeauftragte Bettina Wilhelm und Bürgermeister Carsten Sieling. Foto: Senatspressestelle

08.11.2017 - Stadt Bremen. Bürgermeister Carsten Sieling hat Bremens neue Landesfrauenbeauftragte Bettina Wilhelm zum Antrittsbesuch im Rathaus empfangen. In ihrem Kennlerngespräch ging es unter anderem um die Themen Beschäftigungssituation von Frauen in Bremen, die Unterstützungsbedarfe Alleinerziehender sowie die politische Repräsentanz von Frauen. MEHR

Staffelübergabe in der ZGF: Ulrike Hauffe und Bettina Wilhelm im Interview

27.10.2017 - Land Bremen. Nach 23 Jahren als Landesfrauenbeauftragte verlässt Ulrike Hauffe die Bremische Zentralstelle für die Verwirklichung der Gleichberechtigung der Frau (ZGF). Bettina Wilhelm übernimmt ihr Amt. Die eine kommt, die andere geht: Zwei Frauenbeauftragte über Frauenpolitik und Bremer Herausforderungen im Interview. MEHR

Nach 23 Jahren: Ulrike Hauffe als Bremer Landesfrauenbeauftragte verabschiedet

24.10.2017 - Bremen. Im Rahmen eines Festaktes im Bremer Rathaus ist Landesfrauenbeauftragte Ulrike Hauffe am heutigen Dienstag aus ihrem Amt verabschiedet worden. 23 Jahre hat die 66-Jährige in diesem Amt gewirkt, sich unermüdlich für die Belange von Frauen eingesetzt und geht jetzt in den Ruhestand. Bürgermeister Dr. Carsten Sieling und Frauensenatorin Anja Stahmann würdigten ihre Verdienste am Dienstag mit einem Festakt mit rund 300 Gästen in der oberen Rathaushalle. MEHR

Freiherr-vom-Stein-Medaille für Ulrike Hauffe

20.10.2017 - Bremen. Ulrike Hauffe ist vom Deutschen Städtetag (DST) mit der Freiherr-vom-Stein-Medaille ausgezeichnet worden. Die Bremer Landesfrauenbeauftragte wurde für ihre Leistungen als Vorsitzende des Frauen- und Gleichstellungsausschuss des Deutschen Städtetags, der zu seiner Herbsttagung in Bremen zu Gast war, geehrt. Am Dienstag, 24. Oktober, wird sie auch im Bremer Rathaus offiziell aus ihrem Amt verabschiedet.
MEHR

Gleichstellungsausschuss des Deutschen Städtetags kommt nach Bremen

Bremer Rathaus. Foto: ZGF

17.10.2017 - Der Ausschuss für Frauen- und Gleichstellungsangelegenheiten des Deutschen Städtetags (DST) kommt am Donnerstag und Freitag (19. und 20. Oktober) im Bremer Rathaus zu seiner Herbstsitzung zusammen. MEHR

Von Chancen und prägenden Erfahrungen: 15 Jahre Hochschulschnupperstudium für Mädchen

13.10.2017 - Bremerhaven. 15 Jahre Hochschulschnupperstudium für Mädchen an der Hochschule Bremerhaven: Die ZGF hat heute mit allen Beteiligten den Abschluss des diesjährigen Herbstferien- und Berufsorientierungsprogramms für Mädchen gefeiert. Welche Chancen Angebote wie dieses bieten und warum geschlechtersensible Berufsorientierung wichtig ist, ist auch in der Broschüre "Schmeckt mir MINT?" anlässlich des kleinen Jubiläums nachzulesen. MEHR

Mit der Künstlerin durch die Ausstellung

Christiane Scholz-Stenull: Wolken über dem Gartenbeet

09.10.2017 - Stadt Bremen. Am Donnerstag, 12.10., um 17 Uhr führt die Künstlerin Christiane Scholz-Stenull durch ihre aktuelle Werkschau in der ZGF und steht für Fragen und Diskussionen zur Verfügung. MEHR

Umgang mit Gewalt: Fortbildung für ehrenamtlich Engagierte

11.09.2017 - Land Bremen. Gewalterfahrungen auf der Flucht, Gewalterleben in der Familie oder Partnerschaft: Wie können ehrenamtlich Engagierte geflüchtete Frauen unterstützen? Darum geht es in einem eintägigen Fortbildungsangebot, das die Koordinatorin des zivilgesellschaftlichen Engagements im Flüchtlingsbereich in Bremen und die ZGF zum zweiten Mal gemeinsam anbieten. Der Termin: Freitag, 6. Oktober. Die Details finden Sie in unserem Veranstaltungskalender. MEHR

„In all den Jahren“: Malerei, Zeichnungen & Collagen von Christiane Scholz-Stenull in der ZGF

29.08.2017 - Bremen-Stadt. „In all den Jahren“ hat die Bremer Künstlerin Christiane Scholz-Stenull ihre Werkschau benannt, die am Mittwoch, 6. September, um 18 Uhr in der Bremischen Zentralstelle für die Verwirklichung der Gleichberechtigung der Frau (ZGF), Knochenhauerstraße 20-25, eröffnet wird. Der Titel der Ausstellung verweist auf ihre lange künstlerische Tätigkeit und gibt einen Einblick in das Schaffen der vergangenen zwölf Jahre. MEHR

„Bereicherung für Bremen“: Ulrike Hauffe gratuliert ihrer Nachfolgerin

Bettina Wilhelm (Foto: ZGF)

23.08.2017 - Land Bremen. „Ich gratuliere Bettina Wilhelm herzlich und freue mich, dass mit ihr eine Frau mit großer Erfahrung, Expertise und Durchsetzungsstärke meine Nachfolge antritt“, erklärt Landesfrauenbeauftragte Ulrike Hauffe, nachdem die Bremische Bürgerschaft heute (23. August) Bettina Wilhelm zur neuen Landesfrauenbeauftragten gewählt hat. MEHR

Weitere Meldungen finden Sie in unserem Archiv!